„Aus den Büchern“ der medizinhistorischen Bibliotheken der Ub MedUni Wien [19]: Exlibris Dr. Adolf Kronfeld

Im Van Swieten Blog werden exemplarisch digitalisierte Exlibris aus medizinhistorischen Büchern „Exlibris in situ“, der Zweigbibliothek für Geschichte der Medizin, präsentiert, die im  Bibliothekskatalog recherchierbar sind. » Exlibris Dr. Adolf Kronfeld Porträt-Exlibris: Das Medaillon zeigt das Porträt (Bruststück im Dreiviertelprofil nach rechts) einer dunkelhaarigen, nachdenklichen Frau, deren Kopf nach unten geneigt ist. Sie trägt ein … „Aus den Büchern“ der medizinhistorischen Bibliotheken der Ub MedUni Wien [19]: Exlibris Dr. Adolf Kronfeld weiterlesen

Alfred Viktor FRISCH (1890-1960): Vertrieben 1938 [148]

VERTRIEBEN 1938 [148] UPDATE Frisch, Alfred Viktor (1890-1960) * 10.02.1890 Wien gest. 17.05.1960 Wien Privatdozent, Innere Medizin 1938 Assistentenstelle freiwillig zurückgelegt, 1940 zum „Dozenten neuer Ordnung“ ernannt, 1942 Veniar legendi freiwillig zurückgelegt, gleichzeitig entlassen (rass.), 1945 wieder eingestellt [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.22]

Alfred Viktor FRISCH (1890-1960): Vertrieben 1938 [148]

VERTRIEBEN 1938 [148] UPDATE Frisch, Alfred Viktor (1890-1960) * 10.02.1890 Wien gest. 17.05.1960 Wien Privatdozent, Innere Medizin 1938 Assistentenstelle freiwillig zurückgelegt, 1940 zum „Dozenten neuer Ordnung“ ernannt, 1942 Veniar legendi freiwillig zurückgelegt, gleichzeitig entlassen (rass.), 1945 wieder eingestellt   [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.22]

Gustav SAUSER (1899-1968): Vertrieben 1938 [104]

VERTRIEBEN 1938 [104] UPDATE Gustav SAUSER (1899-1968) * 15.07.1899 Wels (Oberösterreich), + 17.06.1968 Innsbruck 1938 im Lehrkörper der Medizinischen Fakultät der Universität Wien, Fach: Anatomie, Histologie und Embryologie (1. Anatomische Lehrkanzel) Biographische Informationen zu Gustav SAUSER (PDF) im Repositorium der Ub Med Uni Wien. – Auszug aus: Judith Bauer-Merinsky: Die Auswirkungen der Annexion Österreichs durch … Gustav SAUSER (1899-1968): Vertrieben 1938 [104] weiterlesen

Robert Otto STEIN (1880-1951): Vertrieben 1938 [125]

VERTRIEBEN 1938 [125] UPDATE Robert Otto STEIN (1880-1951) * 13.12.1880 Wien gest. 12.05.1951 Wien Vater: Adolf Stein Mutter: Ernestine Türkl 1938 im Lehrkörper der Medizinischen Fakultät der Universität Wien, Fach: Hautkrankheiten und Syphilis Biographische Informationen zu Robert Otto STEIN (PDF) im Repositorium der Ub Med Uni Wien. – Auszug aus: Judith Bauer-Merinsky: Die Auswirkungen der … Robert Otto STEIN (1880-1951): Vertrieben 1938 [125] weiterlesen

Gottwald SCHWARZ (1880-1959): Vertrieben 1938 [121]

VERTRIEBEN 1938 [121] UPDATE Gottwald SCHARZ (1880-1959) * 02.08.1880 Brünn, Mähren gest. 26.02.1959 New York City, New York (USA) Vater: David Schwarz Mutter: Friedericke Schwarz 1938 im Lehrkörper der Medizinischen Fakultät der Universität Wien, Fach: Radiologie Biographische Informationen zu Gottwald SCHARZ (PDF) im Repositorium der Ub Med Uni Wien. – Auszug aus: Judith Bauer-Merinsky: Die … Gottwald SCHWARZ (1880-1959): Vertrieben 1938 [121] weiterlesen

Alexander PILCZ (1871-1954): Vertrieben 1938 [93]

VERTRIEBEN 1938 [93] Alexander PILCZ (1871-1954) UPDATE * 01.08.1871 Graz gest.  30.01.1954 Wien Vater: Moritz Pilcz Mutter: Anna Dichtler v. Streit 1938 im Lehrkörper der Medizinischen Fakultät der Universität Wien, Fach: Psychiatrie und Neurologie Biographische Informationen zu Alexander PILCZ (PDF) im Repositorium der Ub Med Uni Wien. – Auszug aus: Judith Bauer-Merinsky: Die Auswirkungen der … Alexander PILCZ (1871-1954): Vertrieben 1938 [93] weiterlesen

Moritz OPPENHEIM (1876-1949): Vertrieben 1938 [86]

VERTRIEBEN 1938 [86] UPDATE Moriz OPPENHEIM (1876-1949) * 01.01.1876 Wien gest.  27.10.1949 Chicago (USA) Vater: Karl Oppenheim Mutter: Regine Steiner 1938 im Lehrkörper der Medizinischen Fakultät der Universität Wien, Fach: Hautkrankheiten und Syphilis Biographische Informationen zu Moriz OPPENHEIM(PDF) im Repositorium der Ub Med Uni Wien. – Auszug aus: Judith Bauer-Merinsky: Die Auswirkungen der Annexion Österreichs … Moritz OPPENHEIM (1876-1949): Vertrieben 1938 [86] weiterlesen

Joseph NOVAK (1879-1983): Vertrieben 1938 [84]

VERTRIEBEN 1938 [84] UPDATE Joseph NOVAK (1879-1983) * 28.02.1879 Hostomitz, Böhmen gest. 1983 1938 im Lehrkörper der Medizinischen Fakultät der Universität Wien, Fach: Geburtshilfe und Gynäkologie Biographische Informationen zu Joseph NOVAK (PDF) im Repositorium der Ub Med Uni Wien. – Auszug aus: Judith Bauer-Merinsky: Die Auswirkungen der Annexion Österreichs durch das Deutsche Reich auf die … Joseph NOVAK (1879-1983): Vertrieben 1938 [84] weiterlesen