Kategorie-Archiv: Vertrieben 1938

Erich ZDANSKY (1893-1978): Vertrieben 1938 [176]

VERTRIEBEN 1938 [176] UPDATE

Zdansky, Erich (1893-1978)

    * 14.06.1873 Wien
    + 21.11.1978 Basel (Schweiz)
    Privatdozent, Medizinische Radiologie
    1938 Venia legendi widerrufen (rass.)
    1945 wieder eingestellt
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.36]

Erich ZDANSKY (1893-1978): Vertrieben 1938 [176] weiterlesen

Camillo WIETHE (1899-1949): Vertrieben 1938 [175]

VERTRIEBEN 1938 [175] UPDATE

Wiethe, Camillo (1899-1949)

    * 24.05.1889 Wien
    + 10.07.1949 Wien
    Privatdozent, Layngo-, Rhino und Otologie
    1938 Venia legendi freiwillig zurückgelegt (rass.)
    1945 wieder eingestellt
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.36]

Camillo WIETHE (1899-1949): Vertrieben 1938 [175] weiterlesen

Wolfgang WIESER (1887-1945): Vertrieben 1938 [174]

VERTRIEBEN 1938 [174] UPDATE

Wieser, Wolfgang (1887-1945)

    * 13.06.1887 Prag
    + 17.02.1945 Wien
    Privatdozent, Radiologie
    1938 „Venia legendi hat bis auf weiteres zu ruhen“
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.36]

Wolfgang WIESER (1887-1945): Vertrieben 1938 [174] weiterlesen

Richard ÜBELHÖR (1901-1977): Vertrieben 1938 [173]

VERTRIEBEN 1938 [173] UPDATE

Übelhör, Richard (1901-1977)
[auch: Uebelhör, Richard]

    * 04.07,1901 Wien
    + 15.09.1977 Wien
    Privatdozent, Chirurgie
    1940 Venia legendi entzogen
    1945 wieder eingestellt
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.34]

Richard ÜBELHÖR (1901-1977): Vertrieben 1938 [173] weiterlesen

Erwin STENGEL (1902-1973): Vertrieben 1938 [172]

VERTRIEBEN 1938 [172] UPDATE

Stengel, Erwin (1902-1973)

    25.02.1902 Wien
    + 02.06.1973 Sheffield (Großbritannien)
    Vater: Markus Stengel
    Mutter: Franziska Popper
    Privatdozent, Neurologie und Psychiatrie
    1938 Venia legendi widerrufen (rass.)
    emigriert nach Großbritannien
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.34]

Erwin STENGEL (1902-1973): Vertrieben 1938 [172] weiterlesen

Georg STEIN (1891-1963): Vertrieben 1938 [171]

VERTRIEBEN 1938 [171] UPDATE

Stein, Georg (1891-1963)

    1891 Wien
    + 1963 New York city, New York (USA)
    Privatdozent, Zahnheilkunde
    1938 Venia legendi widerrufen
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.34]

Georg STEIN (1891-1963): Vertrieben 1938 [171] weiterlesen

Fritz STARLINGER (1895-1988): Vertrieben 1938 [170]

VERTRIEBEN 1938 [170] UPDATE

Starlinger, Fritz (1895-1988)

    Privatdozent (außerordentlicher Professor), Chirurgie
    1940 Venia legendi aberkannt, November 1940 zum außerplanmäßigen Professor ernannt
    1946 Venia legendi wieder bestätigt
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.34]

Fritz STARLINGER (1895-1988): Vertrieben 1938 [170] weiterlesen

Alexander SPITZER (1868-1943): Vertrieben 1938 [169]

VERTRIEBEN 1938 [169] UPDATE

Spitzer, Alexander (1868-1943)

    * 22.10.1868 Miskolc (Ungarn)
    + 16.01.1943 KZ Theresienstadt (CSR)
    Emeritierter außerordentlicher Professor, Anatomie und Pathologie des Nervensystems
    1942 in das KZ Theresienstadt deportiert, dann verschollen (rass.)
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.34]

Alexander SPITZER (1868-1943): Vertrieben 1938 [169] weiterlesen

Emil SCHLANDER (1888-1978): Vertrieben 1938 [168]

VERTRIEBEN 1938 [168] UPDATE

Schlander, Emil (1888-1978)

    * 14.09.1888 Oberburg, Steiermark
    + 30.11.1978
    Privatdozent, Oto-, Rhino- und Laryngologie
    1940 Venia legendi widerrufen (rass)
    1945 wieder eingestellt
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.32]

Emil SCHLANDER (1888-1978): Vertrieben 1938 [168] weiterlesen

David SCHERF (1899-1977): Vertrieben 1938 [167]

VERTRIEBEN 1938 [167] UPDATE

Scherf, David (1899-1977)

    * 18.10.1899 Kimplung, Bukowina
    + 30.01.1977 New York City, New York (USA)
    Vater: Isaac Scherf
    Mutter: Regina Kreindler
    Privatdozent, Innere Medizin
    1938 Venia legendi widerrufen (rass.)
    Emigriert nach New York/USA
    [Quelle: K. Mühlberger: Dokumentation Vertriebene Intelligenz 1938 (1993), S.32]

David SCHERF (1899-1977): Vertrieben 1938 [167] weiterlesen