Archiv der Kategorie: e-Journals

elektronische Zeitschriften

TOP-JOURNAL des Monats: NATURE REVIEWS MOLECULAR CELL BIOLOGY (Journal Impact factor 112.7)*

Die Universitätsbibliothek stellt medizinische Top-Journals am Campus der MedUni Wien und via Remote Access  zur Verfügung.

Das  TOP-JOURNAL des Monats im Van Swieten Blog ist:
NATURE REVIEWS MOLECULAR CELL BIOLOGY

Zu den Volltexten: Jg. 1, H. 1 (2000) –

Die ersten 20% der Zeitschriften eines bestimmten Fachgebietes im Journal Citation Reports JCR (geordnet nach der Höhe des Impact Factors) sind TOP-JOURNALE.

Mit dem Journal Impact Factor 112.7 zählt  NATURE REVIEWS MOLECULAR CELL BIOLOGY zu den Top-Journalen in der Kategorie:
CELL BIOLOGY – SCIE

ISSN: 1471-0072

Languages
ENGLISH

12 Issues/Year;

*2022 Journal Impact Factor

Alle eJournals finden Sie hier–>Link

NEUES eJOURNAL: NEJM AI

NEJM AI

Das neue eJournal bietet Artikel zu innovativen Anwendungen künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens in der klinischen Medizin.

Zu den Volltexten: Jg. 1 (2024) –   

Angehörige und Studierende der MedUni Wien können sowohl innerhalb des Campus als auch außerhalb des Campus der MedUni Wien (via Remote Access) auf Volltexte zugreifen.

Externe Benutzer:innen benötigen eine Bibliothekskarte und können über das WLAN MUW-Bibliothek im Lesesaal der Universitätsbibliothek elektronische Ressourcen downloaden.

Logo Margrit Hartl

TOP-JOURNAL des Monats: NATURE REVIEWS MOLECULAR CELL BIOLOGY (Journal Impact factor 112.7)*

Die Universitätsbibliothek stellt medizinische Top-Journals am Campus der MedUni Wien und via Remote Access  zur Verfügung.

Das  TOP-JOURNAL des Monats im Van Swieten Blog ist:
NATURE REVIEWS MOLECULAR CELL BIOLOGY

Zu den Volltexten: Jg. 1, H. 1 (2000) –

Die ersten 20% der Zeitschriften eines bestimmten Fachgebietes im Journal Citation Reports JCR (geordnet nach der Höhe des Impact Factors) sind TOP-JOURNALE.

Mit dem Journal Impact Factor 112.7 zählt  NATURE REVIEWS MOLECULAR CELL BIOLOGY zu den Top-Journalen in der Kategorie:
CELL BIOLOGY – SCIE

ISSN: 1471-0072

Languages
ENGLISH

12 Issues/Year;

*2022 Journal Impact Factor

Alle eJournals finden Sie hier–>Link

Zugang zu allen JoVE Inhalten

Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass wir bis Anfang Dezember Zugang zu allen JoVE Inhalten https://www.jove.com/ haben. Dazu gehören alle JoVE Journale, die JoVE Encyclopedia of Experiments und der Jove Education Bereich – JoVE Core, JoVE Science Education und JoVE Lab Manual.

JoVE bietet aktuell über 18.000 Lehrvideos aus dem wissenschaftlichen medizinischen Bereich an.

Wir würden uns sehr über Rückmeldungen zu den Inhalten freuen.

Thieme eBooks und eJournals offline lesen mit der eRef-App

Mit der eRef-App von Thieme können Sie eBooks und  einzelne Hefte elektronischer Zeitschriften des Verlages Thieme downloaden und offline lesen.

Legen Sie zuerst auf der Plattform eRef einen Heimzugang (persönliches Konto) entweder am Campus oder via Remote Access.

Installieren Sie die entsprechende eRef-App aus dem App-Store auf ihrem Mobilgerät und loggen Sie sich dann mit Ihren persönlichen Zugangdaten des Heimzuganges in der App ein.

Informationen des Verlages Thieme über diese App finden Sie hier:
>> Thieme eRef App

TOP-JOURNAL des Monats: LANCET INFECTIOUS DISEASES (Journal Impact Factor: 56.3*)

Die Universitätsbibliothek stellt medizinische Top-Journals am Campus der MedUni Wien und via Remote Access  zur Verfügung.

Das  TOP-JOURNAL des Monats im Van Swieten Blog ist:
LANCET INFECTIOUS DISEASES

Zu den Volltexten: Jg. 1, H. 1 (2001) –

Die ersten 20% der Zeitschriften eines bestimmten Fachgebietes im Journal Citation Reports JCR (geordnet nach der Höhe des Impact Factors) sind TOP-JOURNALE.

Mit dem Impact Factor 56.3* zählt LANCET INFECTIOUS DISEASES zu den Top-Journalen in der Kategorie: INFECTIOUS DISEASES – SCIE

ISSN: 1473-3099

12 Issues/Year;

Alle eJournals finden Sie hier–>Link

*2022 Journal Impact Factor

Recently Added on MedUni Wien ePup Repository

Das Repositorium der Medizinischen Universität Wien ist der Publikationsserver der MedUni Wien. Alle Einträge sind mit einem Volltext versehen. Mehr Infos »
Die aktuellen Neuzugänge im Repositorium der UB MedUni Wien ePup  sind:

Neu: Open Access Abkommen mit OVID

Die MedUni Wien hat einen neuen Vertrag mit OVID abgeschlossen, der es den Angehörigen der MedUni Wien ermöglicht, ihre Forschungsergebnisse in renommierten Zeitschriften Open Access zu publizieren.

Förderberechtigte Autor:innen: Angehörige der MedUni Wien (zum Zeitpunkt der Acceptance (!) mit der Rolle „corresponding author“) können in 255 Open Access Zeitschriften von OVID kostenlos Open Access publizieren.

Ausführliche Infos und die Liste der Zeitschriften finden Sie hier:

Qualität von Journals/Predatory Publishing »

Open Access

Neue Open Access Abkommen mit Oxford University Press und IOP

Die MedUni Wien hat zwei neue Verträge mit Verlagen abgeschlossen, die es den Angehörigen der MedUni Wien ermöglichen, ihre Forschungsergebnisse in renommierten Zeitschriften Open Access zu publizieren.

Förderberechtigte Autor:innen sind Angehörige der MedUni Wien (zum Zeitpunkt der Acceptance (!) mit der Rolle „corresponding author“). In folgenden Zeitschriften (Sonderbestimmungen/Kostenübernahme) kann Open Access publiziert werden:

Qualität von Journals/Predatory Publishing »

Neue Open Access Abkommen mit Oxford University Press und IOP

Open Access