Alle Beiträge von Universitaetsbibliothek der MedUni Wien

DynaMed als Alternative zu UpToDate

Eine sehr gute Informationsquelle für evidenzbasierte Medizin ist die Datenbank DynaMed, die sehr ähnlich aufgebaut ist wie UpToDate.

Für DynaMed gibt es auch Zugriff von zu Hause aus, über den Remote Access der Universitätsbibliothek:
https://ez.srv.meduniwien.ac.at/login?url=https://www.dynamed.com

Weiters besteht die Möglichkeit, sich DynaMed am Smartphone zu installieren und offline zu verwenden:
https://connect.ebsco.com/s/article/How-do-I-install-and-authenticate-the-DynaMed-app-on-my-mobile-device?language=en_US

 

Für die Datenbank UpToDate steht leider kein Remote Access zur Verfügung. UpToDate wurde von der Generaldirektion des KAVs lizenziert. Die Universitätsbibliothek hat hier keine Möglichkeit etwas freizuschalten.

SCHLIESSUNG der Bibliothek wegen SARS CoV-2 seit 11. 3. 2020!

Aufgrund der aktuellen Entwicklung betreffend SARS CoV-2
ist seit 11. März die Universitätsbibliothek  sowie
die Zweigbibliothek für Zahnmedizin vorerst
für den Publikumsverkehr geschlossen.
Der Studierendenlesesaal – Eingang 5C – wurde ebenfalls geschlossen.

Angehörige der MedUni Wien (Mitarbeiter*innen und Studierende) haben ortsunabhängig über Remote Access Zugang zu allen von der MedUni Wien lizenzierten elektronischen Texten und Recherchequellen.

Elektronische Medien finden Sie in der Suchmaschine https://ubsearch.meduniwien.ac.at/
Nach Eingabe Ihres Suchbegriffs kann bei Anzeige der Suchergebnisse der Filter „Online vorhanden“ angeklickt werden.

Während der Dauer der Schließzeit können keine physischen Medien bestellt, vorgemerkt, entlehnt oder zurückgegeben werden.

Für derzeit entlehnte Bücher beachten Sie bitte folgendes:

– Alle entlehnten Werke (auch wenn vorgemerkt) werden für die gesamte Schließzeit automatisch verlängert.

– In der Schließzeit fallen keine neuen Mahn- und Überziehungsgebühren an bzw. werden diese für die Dauer der Schließung storniert.

– Vormerkungen auf entlehnte Werke bleiben erhalten. Bereitstellungen bleiben bis eine Woche nach Wiederaufnahme des Betriebes liegen.

– Online-Bestellungen sind während der Schließzeit nicht möglich.

– Bitte keine Rücksendungen von Werken mit der Post.

– Führungen und Schulungen entfallen.

Bitte überprüfen Sie laufend Ihr Bibliothekskonto:
https://ub.meduniwien.ac.at/schnellinfo/benutzerinnenkonto/

Bei Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an: bibliothek@meduniwien.ac.at

Workshop für Datenbanken vom 10. und 14. 1. 2020

Am 10. und 14. Jänner 2020 waren drei Gruppen mit insgesamt 75 Studenten des 3. Semesters des Bachelorstudiums Health Sciences der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften zu Besuch.
Im Workshop wurde die Recherche in der Datenbanken PubMed und die Suche nach Fachinformationen in den Datenbanken Cochrane und UpToDate geübt.