Archiv der Kategorie: Info-Dienst

Remote Access und der neue Bibliothekskatalog

Derzeit gibt es noch Probleme aus dem neuen Bibliothekskatalog heraus via Remote Access auf die Volltexte der elektronischen Bücher und zu Artikeln von eJournals zu gelangen. Bei der Weiterleitung aus dem Katalog heraus „verliert“ man leider den Remote Access.

Bis zur Lösung des Problems empfehlen wir, sich den Remote Access als Bookmark abzuspeichern. Verliert man den Remote Access bei der Verlinkung, genügt ein Klick auf das gespeicherte Bookmark. Die eben geladenen WebPage wird dann neuerlich über den Remote Access Server geführt.

Eine Anleitung zur Abspeicherung des Remote Access als Bookmark finden sie hier.

 

Besuch aus Schweden in der Ub der Med Uni Wien

Am Freitag besuchte eine Gruppe BibliothekarInnen aus der Umea Medical Library (Schweden)
unsere Bibliothek.

Das Programm umfasste
– Führung durch die Räumlichkeiten unserer Bibliothek
– Präsentation der „Digitalen Bibliothek“
– Führung durch die Zweigbibliothek für Geschichte der Medizin
– Führung durch die Wachsfigurensammlung
und wurde mit großem Interesse verfolgt.

Foto by Margrit Hartl

Foto by Margrit Hartl

Ebenso freuten wir uns, eine Delegation aus Asien in unserer Bibliothek begrüßen zu dürfen.

Foto by Margrit Hartl

Foto by Margrit Hartl

Letztes Jahr durften wir auch einer Delegation der Medizinischen Fakultät der Universität Prishtina, Kosovo, Zeit widmen.

Deren Besuch erfolgte im Rahmen eines EU-TEMPUS Projekts, dessen Ziel es war, eine Studienreform Medizin in Prishtina

vorzubereiten.