Fort- und Weiterbildung von MitarbeiterInnen der Ub MedUni Wien IV/2007

Bereits in den Mitteilungen vom 8. Mai 2007, vom 5. Juli 2007 und vom 1. Oktober 2007 wurde darüber informiert, dass Fort- und Weiterbildung sowie die Mitarbeit in nationalen und internationalen Fachgremien an der Universitätsbibliothek der MedUni Wien nicht nur groß geschrieben, sondern auch in die Realität umgesetzt wird.

Aktivitäten der Fort- und Weiterbildung sowie internationaler Kooperation in den Monaten Oktober bis Dezember:

OKTOBER 2007

    1. bis 5. Oktober 2007 Prkatikum an der Universitätsbibliothek der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main im Rahmen des Universitätslehrgangs Master of Science – Library and Information Studies an der Universität Wien
    2. bis 3. Oktober 2007 Teilnahme am Brain Pool zum Thema „Workshop Microsoft Access“ an der Österreichischen Nationalbibliothek „
    4. Oktober 2007 Teilnahme am Brain Pool zum Thema „1 x 1 des Suchmaschinenrankings“ an der Österreichischen Nationalbibliothek „
    9. Oktober 2007 Teilnahme an einer Sitzung des Kommitees ON-K-069 „Bibliothekswesen und Dokumentation“ am Österreichischen Normungsinstitut
    10. Oktober 2007 Teilnahme an einer Sitzung der AG Strategische Planung im Österreichischen Bibliothekenverbund
    17. Oktober 2007 Teilnahme an der Abschluss-Sitzung der AG Kooperationsausschuss (Kooperation e-Medien Österreich) an der UB der Medizinischen Universität Graz
    17.-18. Oktober 2008 Teilnahme am 15. Systembibliothekar/-innentreffen in Wien [2]

NOVEMBER

    5. November 2007 Teilnahme an einer Sitzung des Vorstands der Vereinigung Österreichischer Bibliothekarinnen und Bibliothekare an der UB Wien
    6. November 2007 Teilnahme am Seminar der Personalentwicklung MedUni Wien zum Thema „Kommunikation im beruflichen Alltag
    12. bis 13. November 2007 Teilnahme am Brain Pool zum Thema „Management digitaler Objekte“ an der Österreichischen Nationalbibliothek “ [2]
    13. November 2007 Teilnahme an einem Seminar zum Thema „Konflikt- und Gefahrensituationen in Bibliotheken“ an der Universitätsbibliothek der Technischen Universität Wien
    13. bis 14. November 2007 Teilnahme am Workshop „Digital Asset Management an Hochschulen“ im Juridicum der Universität Wien
    14. November 2007 Teilnahme an der Vollversammlung des Österreichischen Bibliothekenverbundes an der UB der Technischen Universität Wien
    14. November 2007 Teilnahme am Brain Pool zum Thema „Aufbau und Management kleiner Fachbibliotheken“ an der Österreichischen Nationalbibliothek „
    19. November 2007 Teilnahme am Brain Pool zum Thema „Vom Umgang mit Nachlässen“ an der Österreichischen Nationalbibliothek “ [3]
    20. November 2007 Teilnahme am Brain Pool zum Thema „Nachlasserschließung nach RNA“ an der Österreichischen Nationalbibliothek “ [3]
    21. November 2007 Teilnahme an der 2. Sitzung der Zentralen Redaktion des Österreichischen Bibliothekenverbundes gemeinsam mit den Lokalen Redaktionen (Formalerschliessung) an der UB der Technischen Universität Wien
    28. November Teilnahme an einem Treffen der Kooperation e-Medien Österreich an der UB der Technischen Universität Wien
    28. November 2007 Teilnahme an einer Sitzung der Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheksdirektoren /-innen Österreichs an der UB der Technischen Universität Wien
    29. November 2007 Teilnahme am Brain Pool zum Thema „Digital Rights“ an der Österreichischen Nationalbibliothek „
    30. November 2007 Teilnahme an einer Sitzung der AG Strategische Planung im Österreichischen Bibliothekenverbund

DEZEMBER

    13. Dezember 2007 Teilnahme an der 13. Mitgliederversammlung des Vereins subito. Dokumente aus Bibliotheken an der TIB Hannover

swieten1d.jpg
Bitte zitieren als
VAN SWIETEN BLOG: Informationen der Universitätsbibliothek der Med Uni Wien,
Nr. 516 [2. Januar 2008].
Online unter der URL: https://ub.meduniwien.ac.at/blog/?p=516

Schreibe einen Kommentar